Technologien

Innovative Technik für starke Produkte

Durch den Einsatz verschiedenster Technologien werden wir den vielfältigen Anforderungen unserer Kunden und Märkte gerecht. Dabei haben wir immer die Effizienz von Entwicklung und Kosten im Fokus. In unserem breiten Portfolio spiegeln sich Leistungen und Investitionskraft unseres Unternehmens wider.

Extrusion

Die Basis für Ihr Produkt

Auf modernsten Extrusionsanlagen werden Folien für die Inlinefertigung hergestellt. Hierbei werden die Extrusionsanlagen in der direkten Verkettung mit den Tiefziehanlagen betrieben. Eine integrierte Foliendickenmessung dient zur Prozesskontrolle. Der Folienaufbau kann aus mehreren Schichten bestehen, somit sind z.B. Glanz-, Lichtschutz- oder Siegelschichten möglich.
 

Thermoformen

Leichte Becher für starke Produkte

Im Inlineverbund mit unseren Extrusionsanlagen werden Becher sowie Schalen im Thermoformverfahren hergestellt. Um ein Formteil zu erzeugen, wird die Kunststofffolie erwärmt, zum Werkzeug transportiert, in die Form vorgestreckt, mit Druckluft geformt, abgekühlt und im letzten Schritt ausgestanzt. Durch dieses Herstellungsverfahren entstehen besonders leichte, gewichtsoptimierte Becher. Die eingesetzten Materialien sind  PS und PP-Granulate. Das Umformen von thermoplastischen Kunststoffen ist eine günstige Alternative zum Spritzguss.
 

Direktdruck

Höchstleistung mit anspruchsvollem Design

Im sogenannten „Nass in Nass“-Druckverfahren können weiße oder transparente Becher in einem Druckvorgang mit bis zu 8 Sonderfarben und bis zu 600 Takten pro Minute bedruckt werden. Ein automatisierter Rüstprozess erlaubt schnelle Format- und Durchmesserwechsel. Durch spezielle Druckaggregate können wir zudem sogenannte 2 Kammerbecher (Joghurt mit der Ecke) gerichtet bedrucken.
 

Etikett

Der Sticker für Ihren Becher

In diesem Segment können Rundbecher mit einem Selbstklebeetikett auf Trägerbandbasis dekoriert werden. Hierbei werden die Etiketten alternierend mit Vorder- und Rückseite oder einzeln aufgebracht. Auf Wunsch ist auch eine Bodenetikettierung des Bechers möglich. Die Bedruckung der Etiketten erfolgt im EB-Offsetdruckverfahren. Dieser Prozess ist hinsichtlich Migration ein besonders sicheres Druck- und Trocknungsverfahren. Als Etikettenobermaterial kann Papier und PP-Folie mit einer Kaschierung in weiß und transparent verwendet werden. Zusätzlich sind Matt- und Glanzlacke als Veredelung möglich.
 

Desto

Je weniger Kunststoff DESTO besser

Die Grundlage für unseren Desto Becher bildet ein Kunststoff-Leichtbecher aus PS, PP oder PET. Der Becher wird komplett bis zum Siegelrand mit einer Kartonbanderole umwickelt und im Offset-Verfahren mit maximal 6 Farben bedruckt. Die Banderole kann aus verschiedenen Papiergrammaturen bestehen. Das Ergebnis ist ein ästhetischer Becher mit bis zu 40% reduziertem Kunststoffanteil. 

Außerdem besteht die Möglichkeit, den Boden und die Innenseite der Banderole für Promotionszwecke 1-farbig zu bedrucken. Wir bieten mit dem Desto Slim-Becher auch eine Kartonummantelungs-Variante an, die keinen Boden hat. Bei diesem Becher liegt der reduzierte Kunststoffanteil bei ca. 30%. 

Alle Banderolenarten können auf Wunsch veredelt werden. Zum einen bieten sich Matt- oder Glanzlackierungen an, zum anderen können Heißfolienprägungen und Fensterausstanzungen umgesetzt werden. Zusätzlich bieten sich verschiedene Aufreißperforationen an, um die Banderole besser vom Innenbecher zu trennen.
 

Sleeve

Geometrieunabhängige Dekoration –
unsere gesleevten Becher

Um einen gesleevten Becher herzustellen, wird ein Shrink-Sleeve auf einen weißen oder transparenten Becher appliziert und anschließend im sogenannten Dampftunnel mit heißem Dampf beaufschlagt. Das Sleeve besteht aus einem biaxial gestreckten Polystyrol und legt sich nach dem Bedampfen formschlüssig an den Becher. Sleeves werden in einem kombinierten Offset-/Tiefdruckverfahren sowie im Tiefdruck bedruckt. Fast der gesamte Becherkorpus kann hier als Druckfläche genutzt werden. Das von uns verwendete OPS-Sleevematerial ist mikrowellengeeignet.
 

Spritzguss

Unsere Kleinen für großartige Produkte

Alle PET-Preforms sind sowohl als Mono- als auch als Multilayer lieferbar. Es können beliebige Farben und spezifische Blocker für unterschiedliche Anwendungen (z. B. UV-Blocker oder AA-Blocker) ausgewählt werden.