QUALITÄTSMANAGEMENTSYSTEM

Die Qualität Ihrer Produkte ist unser Anspruch

Unsere Qualitätsmanager sorgen für beste Rahmenbedingungen rund um Ihr Produkt.

An den Standorten Aretsried (bei Augsburg) und Leppersdorf (bei Dresden) prüfen erfahrene Mitarbeiter in modernen Laboren kontinuierlich die Produktqualität.

Zur Sicherstellung höchster Qualität der von uns hergestellten Primärpackmittel arbeiten wir konsequent auf Basis eines Qualitätsmanagement-Systems, das alle Elemente der DIN EN ISO 22000:2018 enthält.

Jeder einzelne Mitarbeiter trägt mit seiner täglichen Arbeit zur Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen bei und ist sich der Verantwortung, die daraus wächst, bewusst. Unterstrichen wird dies durch die Vereinbarung von Zielen, bei denen sich Produktivitäts- und Qualitätsziele in einem ausgewogenen Verhältnis bewegen.

Von zentraler Bedeutung in unserem QMS ist die kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse, Produkte und Tätigkeiten. Dies wird durch interne Audits (22000, HACCP, Hygiene, 5S), jährliche Managementbewertungen (Management Reviews) und einen internen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) erreicht. Ein engmaschiges Kennzahlensystem hilft uns bei der Bewertung unserer Prozesse, sowie der Identifizierung und Schöpfung von systematischen und organisatorischen Potentialen.

Um Produkte höchster Qualität bis hin zum Endverbraucher liefern zu können, ist es unserer Ansicht nach unabdingbar, die gesamte Lieferkette einzubinden. Aus diesem Grund streben wir nach partnerschaftlichen Verhältnissen zum gegenseitigen Nutzen unserer Kunden und Lieferanten.